Gartensalbei - Salvia officinalis

 

Allgemeines

Die Inhaltsstoffe des Salbeis fördern die Magengesundheit und unterstützen die Aufnahme der Nährstoffe im Körper. Salbei enthält wirksame Substanzen wie Terpenoide, Labiatengerbstoffe, Flavonoide und Bitterstoffe.
Salbei gilt als besonders wirksam bei Entzündungen des Rachenraumes, Wallungen und Verdauungsbeschwerden. Bei Insektenstichen oder Bissen sind frische Salbeiblätter ein gutes Erste-Hilfe-Mittel. Direkt im Topf auf der Terrasse ist er im Sommer auch gleich in Griffweite. Er liebt sonnige, geschützte Standorte und eher trockenen Boden.

Verwendbare Pflanzenteile

Blätter, Blüten

Kulturhinweise

Piktogramm Standort Standort sonnig
Piktogramm Insektenfreundlich Insektenfreundlich ja
Piktogramm Lebensdauer Lebensdauer mehrjährig
Piktogramm Winterhärte Winterhart ja

Verwendung

Tee / Aufguss zum Gurgeln bei Rachenbeschwerden oder Entzüngungen - zum Grundrezept
Frische Blätter bei Insektenstichen auf die betroffene Stelle reiben
Tinktur zur Förderung der Verdauung wird empfohlen, Tinktur 2 x täglich 2 ml mit Wasser einnehmen
- zum Grundrezept
In der Küche als Gewürz
Rutishauser AG
Blumen.Pflanzen.Kulturen.
Unterdorf 6
CH-9523 Züberwangen
071 555 33 00
info@rutishauserag.ch
www.rutishauserag.ch