Echtes Johanniskraut

Allgemeines

Das zur Zeit der Sommersonnenwende blühende Johanniskraut galt bereits im mittelalterlichen Europa als magische Pflanze zur Abwehr von Krankheiten und Unheil. Heute noch zählt das Johanniskraut zu einer der bliebtesten Heilpflanzen. Es wird zur Behandlung von Depressionen, Angst und Unruhe eingesetzt. Johanniskraut verursacht selten Nebenwirkungen, aber Wechselwirkungen mit konventionellen Medikamtenten sind möglich.

Verwendbare Pflanzenteile

Blätter, Blüten

Kulturhinweise

Piktogramm Standort Standort sonnig
Piktogramm Insektenfreundlich Insektenfreundlich ja
Piktogramm Wuchshöhe Wuchshöhe / Wuchsform ca. 60 cm hoch
Piktogramm Lebensdauer Lebensdauer mehrjährig
Piktogramm Winterhärte Winterhart ja
Rutishauser AG
Blumen.Pflanzen.Kulturen.
Unterdorf 6
CH-9523 Züberwangen
071 555 33 00
info@rutishauserag.ch
www.rutishauserag.ch