Ringelblume

 

Allgemeines

Die Ringelblume ist eine der vielseitgsten Heilpflanzen in der westlichen Kräutermedizin. Die Blütenblätter sind ein gutes Mittel bei angegriffener Haut. Die antiseptischen Eigenschaften helfen, ein Ausbreiten von Infektionen zu verhindern und die Wundheilung zu beschleunigen. Die Ringelblume ist auch ein reinigendes und entgiftendes Kraut, sodass man Aufgrüsse und Tinkturen bei chronischen Infektionen verwenden kann.

Ringelblumen lieben einen vollsonnigen Standort, der leicht lehmig und nicht zu feucht ist.

Verwendbare Pflanzenteile

Blätter

Kulturhinweise

Piktogramm Standort Standort sonnig
Piktogramm Insektenfreundlich Insektenfreundlich ja
Piktogramm Wuchshöhe Wuchshöhe / Wuchsform bis 60 cm hoch mit leuchtend orangefarbenen Blütenköpfchen
Piktogramm Lebensdauer Lebensdauer ein- bis zweijährig
Piktogramm Winterhärte Winterhart ja
Rutishauser AG
Blumen.Pflanzen.Kulturen.
Unterdorf 6
CH-9523 Züberwangen
071 555 33 00
info@rutishauserag.ch
www.rutishauserag.ch